Bild Nachhaltigkeit
 

Im November 2017 sind wir als Hotel mit dem Zertifikat des DNK ausgezeichnet worden.

Unser Versprechen an Sie, damit Sie sich mit gutem Gewissen mitten im Weltnaturerbe wohlfühlen können:

Unsere nachhaltige Unternehmenskultur ist unsere Herzensangelegenheit und spiegelt sich nicht nur in der Küche wieder.
Anker's Hörn erfüllt in den Kategorien Energie, Wasser, Müll, Essen & Trinken, Mobilität, Respekt unserer Kultur, Schützen des Erbes und der Tradition, sowie verantwortungsvolles Handeln, sämtliche Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Der DNK, 2011 vom Rat für Nachhaltige Entwicklung initiiert, wird durch die Bundesregierung unterstützt. Der DNK macht Nachhaltigkeitsleistungen sichtbar, mit einer höheren Verbindlichkeit transparent und besser vergleichbar. Unser Lebensraum ist unser Schatz; so sind der achtsame Umgang mit knappen Ressourcen, Einklang von Ökonomie und Ökologie für uns selbstverständlich. Nur so fühlen wir uns wohl und können uns Tag für Tag an unserer Kultur, Natur und Tradition erfreuen.

Unsere nachhaltige Unternehmenskultur: Wir leben sie ganzheitlich und pflegen sie mit

  • gegenseitiger Wertschätzung
  • Gesundheitstrainings und Umweltschulungen
  • Weiterbildung
  • Coachings
  • langjähriger Mitarbeiterbindung
  • gerechter Bezahlung und flexiblen Arbeitszeiten
  • umweltschonenden Produkten und Verhalten
  • fairem Einkauf und fairen Preisen.

 für eine bessere Lebensqualität für uns alle.

Von Beginn an planten wir unser Hotel unter ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Gesichtspunkten. Die Entsprechenserklärung des DNK haben unserer Verantwortung und der Überwachung aller Prozesse auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit zu verdanken.

Dazu gehören der Konsum regionaler Produkte, der Respekt unserer Kultur, das Einsparen von Energie, das Schützen des Erbes sowie eine umweltschonende Mobilität.

Gastronomie  

  • Fleisch und Wurstprodukte zum Teil von eigenen Welsh Black-Rindern
  • Ein kulinarisches Angebot und fairer Einkauf , wo immer möglich, regional produziert oder aus biologischem Anbau
  • Respektvoller Umgang mit Lebensmitteln
  • Nutzung von Mehrwegflaschen, wenn möglich
  • Reduktion des Papierverbrauchs auf ein Minimum
  • Reduktion und Trennung des Mülls
  • Verringerung des Stromverbrauchs u.a. durch neue Küchengeräte und ein neues Kühlsystem
  • Ab 2019 ein eigenes „Hühnermobil“

In und um das gesamte Hotel/Gasthaus

  • Verwendung von größtenteils zertifizierten und umweltverträglichen Reinigungsmitteln
  • Wäscheservice von einem ISO 14001 zertifizierten Betrieb
  • Tipps und Angebote für Freizeitaktivitäten, um die einzigartige Halligwelt erleben und entdecken zu können
  • Reduktion und Trennung des Mülls
  • Wattwanderungen im schleswig-holsteinischen Wattenmeer/Nationalpark Wattenmeer/UNESCO Biosphärenreservat
  • Partnerschaft mit dem Nationalpark Wattenmeer
  • Erholungsangebote "im/am Meer"
  • Naturbeobachtung und Gezeiten-Abenteuer
  • „Land unter“ – Erfahrungen bei besonderen Wetterlagen

Mobilität

  • Radtouren über die Hallig (konventionell und elektrisch)
  • E-Bike-Ladestation 

Energie

  • Photovoltaikanlage, mit der schon Dreiviertel des Strombedarfs gedeckt wird
  • Versorgung mit thermischer Energie aus Erdwärme und Sonnenenergie
  • Komplette Umstellung der Energieversorgung auf regenerative Energieträger in der Zukunft

 

Alle Specials buchen Sie telefonisch unter der Nummer 04684 / 2 91 oder per E-Mail bei uns im Hotel.

 
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck